Unflat in Wort und Tat

Offen gesagt, aggressiver als hier kann man im geschriebenen Wort kaum werden, sogar die Verwendung des Klebebandes wirkt brutal. Passiv ist eigentlich nur noch die Abwesenheit des Absenders.

(Wer seinen Köter auf Gehwege kacken lässt, kann selber nur Scheiße im Hirn haben. (Das ist zwar nicht neu, stimmt aber trotzdem!))

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: